Bilder und Geschichte kommt in Kürze

 

Ursprünglich von Dagobert Daus und Anne Daus noch zu Zeiten

des Textilunternehmers Reichel gegründet ist der Betrieb jetzt wieder in Familienhand.

 

Die Familie Daus hat 4 Kinder (Daniel, Delia, Dominique und David) und ist in Rheinberg bekannt wie ein "bunter Hund".

 

Das liegt sicherlich auch an dem langjährigen Betrieb eines Reisebüros der Familie Daus und an dem großen Engagement von Dagobert Daus im Tus Rheinberg 08 Tischtennis. Im Zuge des Aufstieges von Tus Rheinberg erreichten Daniel und David Daus große Erfolge in diesem Sport. David brachte es sogar als Profi bis zur deutschen Meisterschaft im Mixed und mehrfachen westdeutschen Meisterschaften.

 

Mittlerweile gibt es auch schon 6 Kinder der nächsten Generation.